Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Anrufsammeltaxi - ASTi St. Johann in Tirol

Ziele/Ideen

In der Marktgemeinde St. Johann erfolgt der innerörtliche Verkehr bisher fast ausschließlich per individual Verkehr.

Das geplante Mikro-ÖV System soll bestehende überregionale Verkehrsmittel - Bahn und Postbus - ergänzen, zugleich das innerörtliche individual- Verkehrsaufkommen verringern helfen. Die Benützung öffentlicher Verkehrsmittel generell als attraktive Fortbewegungsform forcieren.

Durch das individuelle anfahren von Haustüren mit Ein und Ausstiegshilfe durch den Mikro-ÖV Fahrer ist auch der Gepäcktransport für Bahnreisende bis zur Zieladresse gewährleistet. Die Barriere Gepäcktransport zu und vom Bahnhof zum günstigen Mikro-ÖV Tarif soll Reisende bereits in der Phase der Reisekostenkalkulation zum vermehrten benützen überregionaler öffentlicher Verkehrsmittel animieren.

Mehrere Fahrgäste mit der selben Einstiegsstelle benötigen nur ein Ticket für die gemeinsame Fahrt.

Kurzbeschreibung

Durch die Disposition der Miro-ÖV Transporte durch eine Taxizentrale ist ein direkter und persönlicher Kunden - System - Kontakt gegeben so kann unmittelbar auf die Wünsche der Teilnehmer eingegangen und eine enge KundInnenbindung hergestellt werden.
Das Sammeltaxi holt - nach telefonischer Anmeldung - Passagiere innerhalb einer halben Stunde direkt an der Wohnungstüre ab und bringt diese ins Orts- Zentrum (zu jedem im Einzugsbereich legenden Ort, ÖBB- und Post Bus Bahnhof, Arztpraxis, Krankenhaus, Recyclinghof etc.).
Das Sammeltaxi kann 7 Tage die Woche von 0-24 Uhr in Anspruch genommen werden.

Resultate

Mit 01. Juni 2013 wurde das System gestartet. Im Zeitraum Juni bis Dezember 2013 wurden 7.280 Tickets verkauft. Das entspricht ca. 32 Tickets pro Tag. Die bedeutenste Nutzschicht sind ältere Personen aber auch Jugendliche (Discotaxi). Durchschnittlich werden pro Ticket 2 Personen befördert. Dadurch konnten ca. 7.280 Einzelfahrten, mit einer durchschnittlichen Weglänge von ca. 4 km eingespart werden.

Einreicher

Marktgemeinde St. Johann in Tirol
Herr Hans Hauser
Bahnhofstraße 5
A-6380 St. Johann in Tirol

+43 5352 6900 236
hauser@st.johann.net

Partner

alle Taxiunternehmen der Gmeinde

auf Facebook teilen twittern