Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

AnschlussbahnCoach

anschlussbahncoach

Ziele/Ideen

- Reaktivierung von Güterverkehren über Anschlussbahnen
- Beratung über die wirtschaftliche Nutzung von Anschlussbahnen


Kurzbeschreibung:
Rund die Hälfte aller Salzburger Anschlussbahnen werden nicht mehr genutzt. Befragungen von Anschlussbahninhabern haben gezeigt, dass zur Wiederbelegung des Anschlussbahnverkehrs vor allem Bedarf an einem Anschlussbahn-Coach, der Unternehmen und Kommunen bei Fragen rund um die wirtschaftliche Nutzung von Gleisanschlüssen berät, besteht. Weiters prüft er die Möglichkeiten der Bündelung von Aufkommen verschiedener Unternehmen. Die Unterstützung durch den Anschlussbahn-Coach ist für Unternehmen bzw. Kommunen kostenlos.

Resultate:
Alle Beteiligten werden von der Massenleistungsfähigkeit der Bahn profitieren. Eine Forcierung des Wettbewerbs unter den Bahnen, niedrigere Preise und höhere Qualität für alle beteiligten Unternehmen werden der Überprüfung durch einen Anschlussbahn-Coach folgen. Bis Anfang Juli 2009 waren 39 Teilprojekte in Bearbeitung oder bereits abgeschlossen.

Einreicher

Land Salzburg
Dipl.- Ing. Dr. Friedrich Wernsperger
A-5010 Salzburg
info@AnschlussbahnCoach.at
+43/662/8042
www.salzburg.gv.at/anschlussbahn.htm

Partner

Referat Verkehrsplanung und Öffentlicher Verkehr im Land Salzburg
Referat Regionalentwicklung und EU-Regionalpolitik im Land Salzburg
Industriellenvereinigung Salzburg, Straßwalchen und IDZ-GmbH