Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Autofahren ist heilbar

Ziele/Ideen

Idee/ Ziel:
Die Projektidee/-ziel ist die Förderung des Fahrradfahrens in und um eine Hausarztpraxis
Ist es möglich, neben der An-und Abreise zur Ordination, auch alle organisatorisch erforderlichen Fahrten und alle Hausbesuche mit dem Fahrrad zu erledigen und wird man dadurch auch zum Vorbild für Patienten

Ziel ist die Förderung des Fahrradfahrens in und um eine Hausarztordination, zum Zweck der Verringerung der Umweltbelastung und der Verbesserung der Gesundheit von Angestellten und Patienten.

Kurzbeschreibung

Das gegenständliche Projekt "Förderung des Fahrradfahrens in und um eine Arztpraxis", könnte nicht nur Vorbildwirkung für Patienten sondern auch für andere Kollegen haben. Das Bereitstellen eines Ordination - Fahrrades für die organisatorischen Erledigungen eines Arztbetriebes könnte als eine Verknüpfung von Alltagsbewegung und Vorsorgeuntersuchung dargestellt werden.
Auch die Einführung eines Bonuskarten-Gewinnspieles im Rahmen des Ordinationsbesuches könnte einen "gesunden" Anreiz bewirken.

Resultate

Verbesserung des Gesundheitszustandes der beteiligten Personen durch gesteigerte Bewegung im Alltag, weniger Luftschadstoffe und verbesserte Gesundheitswerte (niedriger BMI, gesenktes HDL, Blutdruckwerte gebessert, Lungenfunktion verbessert)
Ein wesentlicher Erfolg ist, dass bei Hausbesuchen kein Parkplatzproblem besteht und man immer wieder auf der Straße Patienten trifft, wodurch eine durchwegs verbesserte Kommunikation stattfindet. Die Präsenz des Arztes in seinem Sprengel ist offensichtlicher.

Einreicher

Ordination
Herr Dr. Arno Brandhuber
Pischeldorfer Str. 105
A-9020 Klagenfurt

+4346347236
brandhuber@tele2.at

Partner

Dr. Perne Johann Labor Dr. Perne