Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Bahnhof Pörtschach am Wörthersee

Ziele/Ideen

Anbindung an das Radwegenetz, sowie eine barrierefreie Erreichbarkeit der Bahnsteige. Damit wurde der Zugang zur S-Bahn Kärnten erleichtert und für Pörtschach wurde ein attraktives Eingangsportal und ein neu gestalteter Bahnhofsvorplatz geschaffen.

Kurzbeschreibung

Der Bahnhofsumbau in Pörtschach wurde Anfang des Jahres fertiggestellt. Es wurde umfangreich saniert und barrierefrei umgebaut, sowie eine Radwegverbindung eingerichtet. Es besteht aus einer Park- und Rideanlage , Fahrradboxen, Elektrotankstellen, sowie einen Busparkplatz. Ziel ist es den öffentlichen Verkehr zu forcieren.

Resultate

Zahlen und Fakten liegen leider noch keine vor, da das Projekt gerade erst eröffnet worden ist. Der Busparkplatz und die Park- und Rideanlage werden sehr gut frequentiert.

Einreicher

Gemeinde Pörtschach
Frau Mag. Silvia Häusl-Benz
Hauptstraße 153, 9210 Pörtschach am Wörthersee
silvia.haeusl-benz@ktn.gde.at
0676844051277

Partner

ÖBB Infrastruktur: Projektleiter

Gemeinde Pörtschach : Mag. Silvia Häusl-Benz

Tourismusverband: GF Roland Loibnegger

auf Facebook teilen twittern