Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Bike Citizens App / Cycle to free Funktion

bike-citizens-app

Ziele/Ideen

Bike Citizens App / Cycle to free Funktion
Die Idee hinter der Bike Citizens App und Cycle to free ist es, möglichst viele Leute dazu zu bewegen, ihre Wege in der Stadt mit dem Fahrrad zurückzulegen, ihnen die Vorzüge des Radfahrens näher zu bringen und sie davon zu überzeugen, daß das Radfahren direkt und unmittelbar zur Verbesserung der Infrastruktur und der Lebensqualität in ihrer eigenen Stadt beiträgt.
Je mehr Leute die Bike Citizens App nutzen und ihre (anonymisierten) Daten auch allen anderen Nutzer/innen zur Verfügung stellen, umso besser wird der, der App zugrunde liegende Wegschatz. von dem dann wieder alle User profitieren.
Jeder mit dem Rad gefahrene Kilometer macht das eigene Lebensumfeld ein bisschen besser. Diese Tatsache im Bewußtsein der Menschen zu verankern ist das Ziel von Bike Citizens.

Kurzbeschreibung

Studien zeigen, dass Menschen, die es einmal probiert haben, mit hoher Wahrscheinlichkeit dauerhaft das Rad benutzen. Also haben wir uns einen außergewöhnlichen Anreiz einfallen lassen, damit mehr Menschen das Radfahren ausprobieren und dann mit hoher Wahrscheinlichkeit dabei bleiben und das Fahrrad für ihre alltäglichen Wege als bevorzugtes Verkehrsmittel wählen.
Eine Testoption in einer App ist eine feine Sache, jedoch ein alt bewährtes Modell, das unserer Meinung nach noch verbessert werden kann.
Cycle to Free ist die Möglichkeit diese Testperiode auf unendlich zu verlängern, indem man sich eine Stadt seiner Wahl ganz einfach „freiradelt“.
Wer ein Städtepaket in der Bike Citizens App herunterlädt und dann innerhalb der ersten 30 Tage mindestens 100 Kilometer fährt, bekommt das Kartenmaterial für diese Stadt kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Resultate

Die Cycle to free Option ist seit kurzem für alle Städte - das sind 200 in 34 Ländern - für die die Bike Citizens App verfügbar ist freigeschaltet.
Die bisherigen User der Bike Citizens App sollen davon jedoch nicht ausgeschlossen sein. Jeder kann sich eine zusätzliche Stadt erradeln!
Die App selbst wurde vor der Installation von Cycle to free bereits mehr als 250.000 mal heruntergeladen.
Inwieweit sich Cycle to free auf die Userzahlen auswirken wird kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht beurteilt werden.
Die ersten Reaktonen sind jedoch durchwegs positiv.

Einreicher

Bike Citizens
Bike City Guide Apps GmbH
Herr Daniel Kofler
Kinkgasse 7
A-8010 Graz

+43 316 228 724
info@bikecitizens.net