Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Covid-19 Testbusse

Covid-19 Testbusse
LPD Kärnten/Bauer

Ziele/Ideen

Der Einsatz der Testbusse ermöglicht Testungen im ländlichen Bereich. Diese fahren wöchentlich in Summe zwölf fixe Gemeinden an. Ein Testbus wird jeden Dienstag bzw. Freitag in eine Hochinzidenz-Gemeinde entsandt, um der Bevölkerung vor Ort schnelle Testmöglichkeiten anbieten zu können.

Kurzbeschreibung

In Kärnten werden im Auftrag des Landes Kärnten 3 Testbusse für die Antigen-Testung der Bevölkerung eingesetzt.

Resultate

Durch die Antigen-Testbusse ist es der Bevölkerung in entlegeneren Teilen Kärntens möglich, Covid-19 Testmöglichkeiten in Anspruch zu nehmen. Weitere Fahrstrecken zu Teststationen mit dem eigenen Fahrzeug entfallen dadurch.

Einreicher

Österreichisches Rotes Kreuz, Landesverband Kärnten
Herr Ing., MSc Klaus Pabautz
Grete-Bittner-Str. 9, 9020 Klagenfurt aW
klaus.pabautz@k.roteskreuz.at
+43 50 9144 1066

Partner

Amt der Kärntner Landesregierung: Auftraggeber

Samariterbund Kärnten: Personalbeistellung für einen der drei Busse

auf Facebook teilen twittern