Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Elektrisch mobil mit Strom aus der Region (EL-MO)

Ziele/Ideen

Die Region Elsbeere Wienerwald ist – wie viele andere ländliche Regionen – derzeit stark von fossil betriebenen Transportmitteln abhängig. Alternative Mobilitätsformen, darunter auch Elektromobilität, werden deshalb gerade dort aufgrund von zunehmender Ressourcenknappheit und Klimaschutzgründen immer interessanter. Mit dem Projekt „EL-MO“ möchte die Region Kindern und Jugendlichen frühzeitig Elektromobilität als umweltfreundliche Mobilitätsalternative näher bringen.

Kurzbeschreibung

Das Projekt „EL-MO“ wurde von der Region Elsbeere Wienerwald als „Talente regional“ Projekt konzipiert und mit der TU Wien und zwei technischen Büros aus NÖ umgesetzt. Im Schuljahr 2014/15 beschäftigen sich SchülerInnen von fünf Schulen der Region aktiv mit dem Zukunftsthema Elektromobilität. Bei spannenden Workshops, Exkursionen, Forschungsaufgaben, Experimenten, Teamarbeiten und einem Kreativ-Wettbewerb lernten sie Elektromobilität als umweltfreundliche Mobilitätsalternative kennen.

Resultate

Durch „EL-MO“ wurde bei den SchülerInnen der fünf teilnehmenden Schulen Neugierde und Begeisterung für das Thema Elektromobilität geweckt und ihnen die Bedeutung einer klimabewussten Verkehrsmittelwahl eindrücklich vermittelt. Durch die Pressearbeit zum Projekt und den Elektromobilitätstag mit öffentlicher Abschlusspräsentation wurde auch die regionale Bevölkerung sensibilisiert. Auf diese Weise werden auch die Zielsetzungen der NÖ Elektromobilitäts-Strategie 2014-2020 unterstützt.

Einreicher

Region Elsbeere Wienerwald
Herr Bakk. techn. Bernhard Hölblinger
Hauptplatz 2/9
A-3040 Neulengbach

+436803308787
hoelblinger@elsbeere-wienerwald.at

Partner

DI Manuela Hirzberger im-plan-tat Raumplanungs GmbH & Co KD

auf Facebook teilen twittern