Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Elektro-Theater-Shuttle Brücken bauen

Ziele/Ideen

Kultur-Tourismus der (am richtig gewählten Ort in unserem Fall Marchegg - dieser wurde noch vor der konkreten Projektentwicklungsphase von Theater Pur eben aus Überlegungen der Nachhaltigkeit gewählt) es den Besucher möglich macht, bequem mit Fahrrad (Brücke der Freiheit) oder Zug (Hauptbahnhof Wien) anzureisen und trotzdem vor keinem Anschlussproblem zu stehen. Oftmals haben Sommer-Theater-Orte eine relative schlechte Infrastruktur, was öffentliche Verkehrmittel betrifft. Auch Marchegg hätte abends keine guten Busverbindungen von Marchegg-Stadt nach Marchegg-Bahnhof. Durch unsere Ideen-Entwicklung ist das Nützen der Bahn nun allerdings sehr wohl möglich. Auch der Vorstellungsbeginn wurde auf den letzten Zug Richtung Wien abgestimmt.

Kurzbeschreibung

Im Zuge unseres neuen Theaters in Marchegg zwischen den beiden Metropolen Wien und Bratislava in der Gemüse- und Getreidekammer Österreichs bieten wir hochwertiges Theater mit Schauspielern aus der Josefstadt und Publikumslieblingen.
Wir verstehen uns als kultureller Nahversorger für die Region Marchfeld. Dabei ist uns unter dem Motto Kultur trifft Natur der ökologische Fußabdruck sehr wichtig. Nicht nur die Bauern der Region stellen immer mehr auf BIO um, auch wir als 1. nachhaltiger Kulturbetrieb möchten ein Statement setzen. Elektroautos verkürzen den Weg von Besuchern aus Bratislava. Die Theatergeher haben die Möglichkeit bei Devinska Nova Ves über die Brücke der Freiheit zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu kommen und warden dann zum 7km entfernten Festspielgelände gebracht. Der Weg für dies Menschen mit dem Auto Bratislava - Marchegg ist ein vielfaches Weiter und langwierig, wie man auf der Landkarte gut sehen kann.

Resultate

Die Leute in der Region warden immer mehr und mehr auf E-Autos aufmerksam, zumal unser Auto natürlich auch auffallend gelabelt ist.

Einreicher

Theater Pur GmbH Frau MA Raffaela Lobner-Gmundner Bründlgasse 6 2531 Gaaden www.theater-pur.at 0664/548 99 77 raffaela.lobner@theater-pur.at

Partner

BMW Wien: Autos werden während Spielzeit zur Verfügung gestellt