Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Energieautonome Mobilität aus 100% Erneuerbare Energie

Energieautonome Mobilität aus 100% Erneuerbare Energie
TLG-041 2020 Wolfgang Löser

Ziele/Ideen

Die Pflanzenöltechnologie ist eine der wichtigsten Möglichkeiten für eine rasche fossilfreie Landwirtschaft, die neben dem wirtschaftlichen Gewinn wesentlich zum Klimaschutz gratis beiträgt. sie ist eine der effizientesten Übergangslösung zu E-Traktoren und e-Maschinen, die sofort umgesetzt werden kann. Das Innovative ist die einfachste und sehr leicht machbare Umrüstung der Diesel-Motoren auf den Betrieb mit kaltgepressten Pflanzenölen, Eintank-Lösungen, diese bedeuten das der kalte Motor bereits mit Pflanzenöl gestartet wird, und nicht wie früher mit einen baulich sehr aufwendigen 2-Tank System, bei dem der kalte Motor mit Diesel gestartet wurde , nach erreichen der Betriebstemperatur erst dann auf Pflanzenöl umgeschaltet wurde. durch die sehr einfache "Eintanklösun" bei dem nur noch das Motor Steuergerät einen neue Software erhält, sind die Umrüstungskosten erheblich gesunken und bewegen sich bei ca. 2500,- Euro, damals msste man für den Zweitank Umbau ein vielfaches dafür bezahlen.

Kurzbeschreibung

Der Bauernhof versorgt sich seit über 20 Jahren ohne fossilen Energien, alle Fahrzeuge, wie Traktoren, Erntemaschinen..Pick Up werden ausschließlich mit kaltgepressten Sonneblumenöl betrieben, der PKW ist ein Elektroauto, das von der eigenen PV mit Strom versorgt wird.

Resultate

es ist vordergründig der wirtschaftliche Erfolg, Pflanzenöl kostet etwa gleich viel wie Diesel. doch um den Diesel kaufen zu können, müssen beträchtliche Mengen Getreide verkauft werden, um das Geld für den fossilen Kraftstoff Zukauf erst zu ermöglichen.
Weiche Währung Weizen:
Für 100 Kg Weizen erhielt man

1954: 333 Liter Diesel
1984: 87 Liter Diesel
2014: 17 Liter Diesel Quelle : profi agrarmagazin
wir müssen 25 Ha Weizen verkaufen um mit dem Reinerlös v 10. 000 Liter Diesel zu kaufen
Oder NUR 10 Ha Sonnenblumen für 10.000 Liter SB Öl
dazu kommt:
Doppelte Wertschöpfung bei SB mit Öl UND Presskuchen
für einen Liter Pflanzenöl benötigt man 3 Kg Sonnenblumenkerne, wobei neben den einen Liter öl noch 2 Kg Presskuchen anfallen, der in der Tierhaltung als hochwertiges Eiweissfutter sehr geschätzt wird, damit können enorme Soja Importe aus fernen Ländern ersetzt werden und wesentlich zum Klimaschutz alleien durch die nicht notwendige Abholzung von Regenwäldern, was auch den klimaschädigenden Schiffsverkehr völlig erübrigen würde. Österreich könnte sich überwiegend dadurch selbst mit Eiweiß Futtermitteln versorgen.

Einreicher

Erster energieautarker Bauernhof Österreichs
Herr Wolfgang Löser
Untere Dorfstraße 23, 2004 Streitdorf
w.loeser@aon.at
0680 111 33 63

www.energiebauernhof.com

auf Facebook teilen twittern