Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Fahrdienst Herzogenburg

Ziele/Ideen

Die persönliche Mobilität soll erhalten bzw. gefördert werden - unabhängig von familierer oder nachbarschaftlicher Unterstützung. Dadurch können diese Personen aktiv am Allteag teilhaben und weiterhin Sozialkontakte pflegen.

Kurzbeschreibung

Menschen, die über kein Fahrzeug verfügen bzw. nicht mehr Auto fahren können werden im Stadtgebiet befördert. z.B. zum Arzt, Apotheke, zum Einkauf, zum Bahnhof, zum Bus,...

Resultate

Der Probebetrieb startet im Sep. 2019, der mit Jän. 2020 in den Regelbetrieb übergehen soll. Bisher haben sich ca. 25 Freiwillige als Fahrer gemeldet.

Einreicher

Verein Fahrdienst Herzogenburg
Herr Franz Gerstbauer
Hainer Straße 34/2, 3130 Herzogenburg
franz.gerstbauer@gruene.at
0688 862 0 613

auf Facebook teilen twittern