Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Fahrradverleihsystem Happy-Bike

Ziele/Ideen

- Förderung der sanften Mobilität für Urlauber und einheimische Pendler, denen durch viele Radabstellstationen die Möglichkeit gegeben wird, im Alltag teilweise auf das Auto zu verzichten.
- Das Projekt soll sich nach kurzer Zeit finanziell selbst tragen können.
- Den Regionen soll ein komplettes Dienstleistungs-Paket angeboten werden (Planung, Finanzierung, Wartung und Erhaltung der Anlagen).

Kurzbeschreibung

In einer Region werden an neuralgischen Punkten Fahrradstationen errichtet und mittels Registrierung über das Mobiltelefon vermietet. Im Internet kann man abrufen wie viele Räder an einem Standort verfügbar sind. Die Seitenflächen der Überdachung bieten Platz für Werbeflächen. Durch die von der ÖBB durchgeführte Vermietung der Werbeflächen, einer klima:aktiv Förderung und den Einnahmen aus dem Radverleih finanziert sich dieses Projekt selbst.

Resultate

80 Fahrräder wurden innerhalb der ersten drei Monate ausgeliehen.
Durch die Zusammenarbeit mit den ÖBB konnten die Überdachungen wirtschaftlicher vermietet werden.
Es wurde die Möglichkeit gefunden, die Stationen bei Bedarf kurzfristig und kostengünstig auf E-Bikes inklusive Lademöglichkeit umzurüsten.

Einreicher

Buchner GmbH
Herr Herr Wolfgang Buchner
Mayrwiesstrasse 25-27
A-5300 Hallwang

+43-662-831495
w,buchner@happy-bike.at

Partner

ÖBB Werbecenter
Sabine Dölpl

auf Facebook teilen twittern