Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Flotten-Umstellung & endlich ein verständlicher CO2-Ausweis, der motiviert

Flotten-Umstellung & endlich ein verständlicher CO2-Ausweis, der motiviert
EWS Consulting Gmbh

Ziele/Ideen

* Abgasreduktion
* Lärmreduktion
* Importabhängigkeiten
* Klimaschutz
* Wissensaufbau in der Bevölkerung über die faszinierenden Möglichkeiten umweltfreundlicher Fortbewegungsmittel

Kurzbeschreibung

Erstellung einer Klimastrategie für uns: Nachdem 80% des CO2 Ausstoßes der EWS dem Verkehr zuzuschreiben waren, wurde der Schwerpunkt bis Ende 2020 auf Mobilität gelegt. Neben Maßnahmen im Bereich Energieeffizienz (Niedrig- und Passivhausbüro, sowie Solaranlage am Dach) ist unsere Firmenflotte bereits zu 50% auf E-Mobilität umgestellt. Eine vollständige, kostenneutrale Umstellung des Fuhrparks auf Elektro-Antrieb erfolgt bis Ende 2020. Eine Ladeinfrastruktur samt Lastmanagement wurde umgesetzt und wird auch bereits bei anderen Unternehmen umgesetzt. Der Ladestrom besteht zu 100% aus Sonne und Wind. Die Tochterfirma „EWS DeCarb“ errechnet für uns, sowie Unternehmen und Gemeinden den CO2-Fußabdruck. Damit wird ein Benchmark der bereits gesetzten bzw. empfohlenen Maßnahmen zur CO2-Reduktion gesetzt. Erfasst werden detailliert Pendel-Strecken, Dienstflüge, Treibstoffverbräuche und öffentliche Verkehrsmittel. Dass öffentliche Verkehrsmittel Vorrang haben, steht sogar im Dienstvertrag.

Resultate

Unsere Firmenflotte ist bereits zu 50% auf E-Mobilität umgestellt. Bei der Ausstellung von CO2-Ausweisen wird deutlich sichtbar, dass die Mobilität meist den Hauptanteil der CO2-Emissionen ausmacht. Wir zeigen mit konkreten (realisierbaren) Maßnahmen auf, welche enormen Mengen an CO2 durch einen Umstieg auf öffentliche Verkehrsmittel, Rad/E-Bikes und E-Autos gespart werden können. Immer mit dem Blick auf "wirtschaftlichen Klimaschutz" - Ökonomie und Ökologie sind kein Wiederspruch. Gemeinsam mit der Gemeinde Munderfing konnte ein Mobilitätstag, Veranstaltungen sowie eine Einkaufsgemeinschaft für E-Fahrzeuge realisiert werden.

Einreicher

Energiewerkstatt Gruppe (EWS)
Herr Ing., MSc Gerhard Steindl
Schloßberg 87, 4391 Waldhausen
l.pawek@ews-decarb.at
+436642303500‬

https://www.decarb.at

auf Facebook teilen twittern