Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Fuhrparkmanagement Land NÖ Straßendienst

Ziele/Ideen

Einsparung von Diesel, Klimaziele umsetzen, Nutzung von erneuerbarer Energie

Kurzbeschreibung

Umstellung des Fuhrparks (vorerst PKW/Transporter) des NÖ Straßendienstes von Diesel- auf Elektroantrieb mit erneuerbarer Energie

Resultate

Dieseleinsparung, direkte Betankung über eigene Wallboxen (ca. 110 Stk.) und dadurch Nutzung der eigens erzeugten Sonnenenergie, keine unmittelbaren Abgase, Start des Projektes 2011 mit 1 E-Auto bis über 100 E-Autos 2020, Errichtung von 50 Photovoltaikanlagen auf den Dächern der Dienststellen des NÖ Straßendienstes, über 35 % E-Autos im PKW/Transporter Sektor umgesetzt

Einreicher

Land NÖ
Herr Ing. Peter Dorn
Landhausplatz 1, 3109 St. Pölten
peter.dorn@noel.gv.at
02742/900560271
0676/81260271

auf Facebook teilen twittern