Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Gaisberg Loipen & Tourenski

Ziele/Ideen

Bereitstellung von Loipen und Tourenrouten in nächster Nähe der Stadt Salzburg.

Kurzbeschreibung

Die Gaisberg-Loipen bestehen seit dem Jahr 2002 und ziehen 100 bis 400 Langlaufende und Tourengehende pro Tag, an durchschnittlich über 100 Tage pro Winter an.
Die Gaisbergspitze wird ab Parsch, Aigen, Glasenbach, Vorderfager oder vom Parkplatz Oberwinkl angegangen. Auch die Gurlspitze benötigt nur vier bis fünf Minuten Anfahrt von Salzburg. Alternative Ziele wie Schlenken, Gaissau, etc. benötigen weit längere Anfahrtswege.

Resultate

Die Fahrzeit ab Salzburg-Glasenbach beträgt fünf bis sechs Minuten, bei etwa vier kilometer Distanz. Andere Loipen liegen etwa fünf- bis zehnmal weiter entfernt. Bei angenommenen 10.000 Fahrten pro Winter entspricht das einer Einsparung von CO2 Belastung von mehr als 80 Prozent.
Viele nutzen zudem die Albus-Verbindungen zur Zistel. Seit der Bewerbung der Loipen am Gaisberg und der Gurlspitze werden pro Winter 10.000 Fahrten und mehr zum Gaisberg umgeleitet, völlig eingespart oder „verkürzt".
An Spitzentagen begehen bis zu 700 Tourengehende den Gaisberg, viele davon fahren per Fahrrad oder Obus nach Parsch oder Aigen und starten bei St. Virgil oder beim Campingplatz Aigen.

Einreicher

Wintererlebnis Gaisberg. Loipen & Tourenrouten
Herr Dr. Mag. Josef Thayer
Oberwinkl 63
A-5026 Salzburg

+43 664 918 28 38
ski@aisberg.org

Partner

Tourismusverband Elsbethen & TSG
Hr. Toni Edl, Hr. Mag. Bert Brugger