Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

G´scheit shoppen. Gratis Busfahren. Shopping-Bus-Kampagne 2016

Ziele/Ideen

Die Stadt-SalzburgerInnen kommen überwiegend mit dem Bus in die Altstadt. Idee der Shopping-Bus-Kampagne 2016 ist es, dass die KundInnen der Altstadt-UnternehmerInnen für Ihren Einkauf mit einem gratis Rückfahr-Ticket belohnt werden.
Das Ziel ist somit, dass KundInnen, die mit dem Bus in die Altstadt kommen, ein zusätzlicher Anreiz mit einem gratis Bus-Ticket geboten wird und dass die Altstadt somit als Einkaufsziel für SalzburgerInnen attraktiv bleiben soll.

Kurzbeschreibung

In Kooperation mit der Salzburg AG startet der Altstadt Verband von 01. April bis 30. Juni 2016 eine groß angelegte Shopping-Bus-Kampagne. KundInnen, die in der Salzburger Altstadt einkaufen, erhalten in zahlreichen Unternehmen ein Rückfahr-Ticket für den Bus geschenkt.

Resultate

Die Shopping-Bus-Kampagne 2016 erfreut sich großen Interesses. Ein Großteil der befragten Unternehmer war mit der Bewerbung der Kampagne sehr zufrieden.
Obwohl drei Viertel der Altstadt Betriebe die KundInnen aktiv auf das gratis Ticket aufmerksam gemacht haben, hat sich jedoch auch gezeigt, dass weit mehr als ein Viertel der KundInnen mit dem Auto in die Altstadt gefahren sind. Gründe wie der Wunsch nach einer stärkeren Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel als auch den Ausbau der KundInnenbindung nennen drei Viertel der befragten Unternehmer, welche sich wünschen, dass die Kampagne über den Juni 2016 hinaus weiter geführt wird.

Einreicher

Tourismusverband Salzburger Altstadt (Altstadt Verband)
Frau Mag. Inga Horny
Münzgasse 1/ 2. Stock
A-5020 Salzburg

+43 662 845453
office@salzburg-altstadt.at

Partner

Salzburg AG für Energie, Verkehr und Telekommunikation