Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Ich mache mein Auto sparsamer

Ziele/Ideen:
* Autos durch technische Mittel sparsamer machen
* Vorbild und Anreizfunktion für Privatpersonen und die Automobilindustrie
* Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs der aktuellen Modelle
* Reduzierung des Flottenverbrauches der neuen Modelle

Kurzbeschreibung:
Kraftfahrzeuge können weit mehr Treibstoff einsparen als dies aktuell der Fall ist. Es soll untersucht werden, wie sparsam ein Auto serienmäßig werden kann, wenn 100, 500 oder 1.000 Euro in technische Effizienzmaßnahmen gesetzt würden.
Ansätze dazu wären:
- Die Erhöhung des Reifenluftdrucks,
- Nutzung eines vollsynthetisches Leichtlauföl,
- rollwiderstandsoptimierte Reifen und einer Anzeige über Energieverbrauch
- "Chip" - Tuning für sparsamere Motoren
- eine einfachste Start / Stop Automatik,
- eine kleinere Lichtmaschine
- eine zusätzliche Stromversorgung durch Solarzellen
- eine Änderung der Übersetzung (Getriebe oder Differenzial)

Resultate:
Reduzierung des Luftwiderstandes durch Oberflächenveredelung.
Technisch noch effizientere Autos. Bis zehn Prozent Verbrauchsreduzierung im Überlandverkehr und bis 20 Prozent im Stadtverkehr bei 500 Euro Investitionskosten sollten möglich sein.
Die mögliche Reichweite umfasst die ganze Kraftfahrzeugs-Flotte weltweit.Einreicher:
Ing. Alexander Nitica
A-2753 Markt Piesting
auf Facebook teilen twittern