Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Ins Nachbardorf zu Fuß

Ziele/Ideen

Durch die Vernetzung von Fußwegen soll es wieder möglich sein das Nachbardorf zu Fuß zu erreichen.

Kurzbeschreibung

Mehr Fußwege sollen errichtet werden und Nachbardörfer wieder zu Fuß erreichbar sein. Als weiterer Anreiz sind längere Fußwege durch Städte zu planen. Wanderwege, Lehrpfade und Stadtwanderwege können so zu einem Netz verschmelzen.

Resultate

Es könnten gleichzeitig neue Kulturräume geschaffen und der motorisierte Individualverkehr reduziert werden. Dies spart Energie und trägt zum Klimaschutz bei.

Einreicher

Herr Harald Leutschacher
A-8053 Graz
 

auf Facebook teilen twittern