Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

iTransform zur Nachhaltigkeit

Ziele/Ideen

- digitalisierte Prozesse ermöglichen Persönlichkeitsbildung und Wissenserweiterung für jeden
- Förderung der Bildung individueller und neuer Berufsbilder durch neue Prozesse und neues Wissen
- Mentoringprogramm unterstützt bei der Entwicklung der beruflichen Wirkung.
- durch Entwicklung neuer Dialogformate entsteht durch die Vielfalt neuer Sichtweisen neue Lösungsansätze und gegenseitiger Wissenstransfer.

Menschen erhalten Wissen und Sicherheit für ihre berufliche Tätigkeit. Prägungen der Eltern und des Schulsystems werden über Persönlichkeitsbildung angepasst. Durch Wissenserweiterung und Erfahrung beim Tun entwickelt sich der individuelle Selbstwert. Stabile Selbstwerte sind krisensicher und schaffen Kreativität für Innovationen. Über Freude am Tun entwickelt sich Sicherheit, Kreativität und Nachhaltigkeit.

Kurzbeschreibung

Das Projekt hat als Ziel, eine Entwicklungsstätte für Freude an der beruflichen Aufgabe zu schaffen, die für jeden Menschen zugänglich ist - durch digitalisierte Persönlichkeitsentwicklungsprozesse und ein individuelles Mentoringprogramm. Jeder Mensch darf sich als Unternehmer sehen und die passende Form der Selbstverantwortung entfalten. Die Komplexität auf dem Weg zur Selbstverantwortung und Wirksamkeit im Beruf, werden in Entwicklungsprogrammen für Menschen strukturiert. Durch die Digitalisierung dieser Entwicklungsprogramme wird es auch für benachteiligte Menschen (Herkunft, Religion, Sozial, Regional) möglich, an Persönlichkeitsentwicklung teilzuhaben und ihr eigenes Berufsbild zu entwickeln. Dies ermöglicht jedem Menschen, seinen individuell und für ihn passenden Beitrag in unserer Berufswelt zu leisten. Durch die Entwicklung neuer Berufsbilder, die auch die regionalen und sozialen Aspekte berücksichtigen, wird Mehrwert für alle geschaffen und Nachhaltigkeit gefördert.

Resultate

Beispiele:
Tamara: Tochter einer Hausmeisterfamilie. 7 Jahre kein Beruf, keine soziale Zuwendung. Heute: Ausbildung zur Lebens- und Sozialberaterin und Wunschjob bei Caritas
Michel: Migrationshintergrund, 7 Jahre kein Beruf. Heute: Ausbildung Buchhaltung und geringfügige Beschäftigung Buchhaltung

Einreicher

Transformationsmanagers
Herr Peter Bohrn
Lagunensiedlung 5a, 7100 Neusiedl
peterbohrn@transformationsmanagers.at
+436767534754

www.itransform.at

Partner

Transformationsmanagers: Co-Gründerin / ObmannStv.
Transformationsmanagers: Co-Gründer / Obmann

auf Facebook teilen twittern