Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Jahres-Ticket SeniorIn

Ziele/Ideen

Menschen im höheren Alter soll öffentliche Mobilität durch ein güstiges Jahresnetz-Ticket ermöglicht und dadurch ein Beitrag zu mehr Lebensqualität geleistet werden.


Kurzbeschreibung

Das Jahres-Ticket SeniorIn ist ein Jahresnetz-Ticket für Männer und Frauen ab 62 Jahre als "Eintrittskarte" in das ÖPNV-Netz des Landes.

Preis:
Jahres-Ticket SeniorIn ab 62 Jahrefür ganz Tirol: 250,- Euro.
Jahres-Ticket SeniorIn ab 75 Jahre für ganz Tirol: 125,- Euro.

Gültig für 12 Monate jeweils ab 1. des Monats.
Gilt für ganz Tirol inkl. Innsbruck (Kernzone), d.h. für alle Fahrten, die in Tirol beginnen und enden.
Inklusive aller Nightliner.
Freie Verkehrsmittelwahl: ein Ticket für Bus, Bahn und Tram.
Nicht übertragbar.
Voraussetzung: Lichtbildausweis (ÖBB Vorteilscard „Senior“ ist nicht erforderlich).
Monatliche Abbuchung möglich.

Resultate

Seit der Einführung des Jahres-Tickets SeniorIn sind die Verkaufszahlen tirolweit und in allen Bezirken steigend. Zum aktuellen Zeitpunkt sind knapp 23.000 TirolerInnen Besitzer eines Tickets.

Einreicher

Verkehrsverbund Tirol
Herr MMag Philipp Jurschitz
Sterzinger Straße 3
A-6020 Innsbruck

+43 699 12 45 41 80
presse@vvt.at