Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Job Tour Freistadt – Entdecke Berufs-Chancen in der Region

Ziele / Ideen:
- Sicherung der mittel- und längerfristigen Versorgung der Unternehmen des Bezirkes Freistadt mit Arbeitskräften
- Bewusstseinsbildung und Information bei Jugendlichen und Eltern über Arbeitskräfteangebot und Attraktivität der regionalen Unternehmen
- Information über aktuelle Berufsbilder, auch in scheinbar weniger attraktiven Branchen
- Reduktion der hohen Quote der Pendelnden
- Förderung der Flexibilität der Berufseinsteigenden (Berufswahl)

Kurzbeschreibung:
Organisation eines dezentralen „Tages der Berufe“ (17. April 2007) im Bezirk Freistadt. Etwa 20 Unternehmen stellen sich an ihrem jeweiligen Betriebsstandort zur Verfügung.
Eingeladen sind Schülerinnen und Schüler der 7. Schulstufe im Bezirk Freistadt sowie deren Eltern. Das Gesamtpotenzial sind rund 800 Jugendliche in 18 Hauptschulen. Jeder Betrieb empfängt Schülergruppen zu je höchstens 20 Teilnehmenden, jeweils um 9, 11, 13 und 15 Uhr. Jeder Termin dauert rund eine Stunde. Jeder interessierte Jugendliche kann mit Elternteil an einer Fahrt mit dem Bus von seiner Hauptschule zu drei Unternehmen an diesem Tag teilnehmen. Je nach Größe der Hauptschule wird eine unterschiedliche Anzahl von Fahrten zu Unternehmen aus diversen Branchen im Bezirk angeboten.
Bei jedem dieser Termine bietet der jeweilige Betrieb eine Vorstellung von Berufsbildern und typischen Tätigkeiten, die Einbindung von Lehrlingen mit Erfahrungsberichten, das Selbstprobieren einfacher Tätigkeiten durch die teilnehmenden Jugendlichen und die Ausgabe von Informationsmaterial.

Resultate:
Erfolgreiche Durchführung am 17. April 2007.
24 Gewerbebetriebe aus dem Bezirk öffneten ihre Pforten
Von den etwa 800 Schüler und SchüIerinnen haben sich etwa 540 beteiligt.
Die Rückmeldungen von den Firmen und den Schulen waren hervorragend.
Einreicher:
Wirtschaftskammer Freistadt
Arbeitskreis Schule und Wirtschaft Bezirk Freistadt
Dr. Dietmar Wolfsegger
A-4240 Freistadt
+43/590909
freistadt@wkooe.at
Partner:
Regionalentwicklung OÖ – Geschäftsstelle Mühlviertel, Bezirksschulrat Freistadt
auf Facebook teilen twittern