Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

K-Shake Discobus

Ziele/Ideen:
Jugendlichen, die mit der Bahn zur Diskothek anreisen, sollen gefahrlos vom Bahnhof zur Diskothek gelangen. Dafür wurde ein Shuttle-Service eingerichtet.

Kurzbeschreibung:
Ein Mal im Monat veranstaltet die Diskothek K-Shake in Röthis eine Party ab 16 (für Jugendliche ab 16 Jahren, sonst ab 18 Jahren). Da die Diskothek in einem Industriegebiet liegt, ist sie mit öffentlichen Verkehrsmittel nicht so einfach zu erreichen. Das Gute ist aber, dass in der Nähe (Klaus) ein Bahnhof liegt. Trotzdem ist der Weg vom Bahnhof bis zur Diskothek recht gefährlich, da die Jugendlichen quasi auf der Bundestraße 190 laufen müssten. Deshalb wurde zwischen dem Bahnhof und der Diskothek ein Gratis-Busshuttle eingerichtet, der zu 100 Prozent vom Unternehmen bezahlt wird.

Resultate:
Der Discobus wird von den Jugendlichen sehr gut aufgenommen. Bei den ersten Touren (um 18:55 und 19:15 Uhr) nützen zwischen zehn und zwanzig Personen den Bus. Die Touren um 19:55 und 20:15 Uhr sind komplett ausgelastet. Bei den späteren Fahrten (um 20:55 und 21:15 Uhr) sind es zwischen 20 und 30 Personen pro Fahrt. Die Rückfahrten zum Bahnhof sind immer komplett ausgelastet.Einreicher:
K-Shake Disco, MMag. Thomas Krobath
Langäckerweg 11
A-6800 Feldkirch
k-shake@gmx.at
+43/5522/76785
www.k-shake.atPartner:
Loacker Reisen
auf Facebook teilen twittern