Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Klimastaffel 2010

Ziele/Ideen

Klimaschutz bedeutet nicht Verzicht sondern gesteigerte Lebensqualität, Lebenslust - diese zu vermitteln und dadurch BürgerInnen zu aktivem Klimaschutz zu motivieren und zu begeistern ist zentrales Ziel der Klimastaffel.

Kurzbeschreibung

Die Klimastaffel ist eine Bewusstseins- und Partizipationskampagne durch ganz Österreich, die alle zum Mitmachen einlädt, um Klimaschutz emissionsarm von Gemeinde zu Gemeinde zu transportieren. Das Staffelholz wird von jeder Gemeinde selbst gewählt und als verbindende Botschaft jeweils klimafreundlich, vor allem radelnd, zur nächsten transportiert. Die Energie fürs Radfahren stammt aus biologischen und fair gehandelten Produkten, die bei den Gemeindestationen verkostet werden. Bei jeder Station werden im Rahmen eines Events konkrete Klimaschutzmaßnahmen zu den Themenbereichen Mobilität, Ernährung und Energie aufgezeigt und anhand interaktiver Tools erlebbar gemacht.

Resultate

Die Klimastaffel feierte heuer 10-jähriges Jubiläum. In Zahlen ausgedrückt wurden in der letzten Dekade 20.000 klimafreundliche Kilometer zurückgelegt, 50.000 aktive TeilnehmerInnen gezählt und über 1.100 bio-faire Gemeindestopps eingelegt. Durch Vernetzung der Gemeinden und den ungezwungenen Kommunikationsrahmen wurden Radverkehrsprojekte in Gemeinden angeregt sowie BürgerInnen zum Umstieg aufs Fahrrad bewegt.

Einreicher

Klimabündnis Forschungsinstitut
Frau Mag. Petra Muerth
Hütteldorfer Straße 63-65/9-10
A-1150 Wien

+4315815881-21
petra.muerth@klimabuendnis.at

auf Facebook teilen twittern