Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

MeineWelt - wir schützen unseren Planeten

MeineWelt - wir schützen unseren Planeten
MM-002 2019 Dietmar Scheiblhofer

Ziele/Ideen

Viele Kinder werden heutzutage von ihren Eltern mit dem Auto zur Schule gebracht, obwohl geeignete Geh- bzw. Radwege als auch Öffentliche Verkehrsmittel zur Verfügung stehen. 

Kurzbeschreibung

MeineWelt soll Schülerinnen und Schüler spielerisch motivieren, zu Fuß, mit dem Fahrrad oder dem Öffentlichen Verkehr in die Schule zu kommen und auf das „Elterntaxi“ zu verzichten. Alle Schülerinnen und Schüler erhalten einen MeineWelt Schüsselanhänger, mit dem sie in der Früh bei einem Terminal einchecken. Über dieses Terminal wird die erbrachte Leistung automatisch erfasst und der Beitrag zu einer verträglichen Umwelt gespeichert. Am Ende der Saison erhalten die Kinder eine Urkunde bzw. eine Trophäe für die erbrachten Leistungen. Für Spiel und Spaß sorgen außerdem lehrreiche Puzzles, die die Schülerinnen und Schüler beim Einchecken am Terminal lösen.

Resultate

MeineWelt wurde erstmals im Schuljahr 2017/18 an der Volksschule Kaindorf in der Steiermark durchgeführt und ermuntert seither die Schülerinnen und Schüler gesund und umweltverträglich in die Schule zu kommen.

Einreicher

bikebird - Verein zur Förderung gesunder und umweltfreundlicher Mobilität
Herr DI Dietmar Scheiblhofer
Am Schloßberg 345, 8224 Kaindorf
dietmar.scheiblhofer@bikebird.at
06764824101

https://www.bikebird.at

Partner

bikebird - Verein zur Förderung gesunder und umweltfreundlicher Mobilität: Initiator von MeineWelt und Obmann des Vereins bikebird

Volksschule Kaindorf: Dir. Maria Heissenberger

auf Facebook teilen twittern