Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

"Mensch zuerst" Generalverkehrsplan 2018 der Stadt Gmunden

Ziele/Ideen

Zerschneidung der Stadt durch massiv belastete Landesstraßen B120 und B144 - mit Fertigstellung der Umfahrung Gmunden Ost sind diese Straßen in die Verwaltung der Stadt übergegangen und haben nun völlig anderen Zweck (Zubringer statt Durchzug). Das Traunseetram - Projekt wurde im Vorfeld gestartet und ist nun die Wirbelsäule der neuen Mobilität in Gmunden.

Kurzbeschreibung

Paradigmenwechsel bei der Bewegung im öffentlichen Raum - Umkehr der Prioritätenreihung für stadtpolitische Entscheidungen. Zurückdrängen und einbremsen des IV zu Gunsten von Räumen mit höherer Lebens- und Aufenthaltsqualität. Attraktivierung der Altstadt für Bewohner/innen, Konsument/innen und Wirtschaftstreibende. Stärkung des öffentlichen Verkehrsangebotes. Per 1.9.2018 wird einerseits die ÖV-Achse "Traunseetram" fertiggestellt, andererseits richtet die Stadt im Zentrum großflächige Fußgängerzonen und auf der ehemals belastenden Straßenquerachse eine Begegnungszone ein. Eine eindeutige Beschlusslage im Gemeinderat ist vorhanden. Die neue Generalverkehrsplanung Gmunden wurde mit zwei Bürgerbeteiligungsverfahren samt Stadtteilbegehungen eingeleitet und in den Gemeindegremien bis zur Entscheidungsreife verhandelt. Für fachliche Beratung wurden externe Spezialisten zugezogen.

Resultate

Das Projekt war Basis für die tiefgreifenden Veränderungen per 1.9.2018. Die umfassende Diskussion über das Thema hat aber auch mit sich gebracht, dass es eine durchaus positive Breite der Zustimmung quer durch alle Bevölkerungsschichten gibt. Messzahlen sind noch nicht vorhanden, jedoch ist davon auszugehen, dass die sukzessive Umsetzung des Generalverkehrsplans sowohl Bewohnern, Gästen, wie auch Wirtschaftstreibenden zuträglich sein wird.

Einreicher

Stadtgemeinde Gmunden, Herr Mobilitätsstadtrat Wolfgang Sageder, Waldweg 9, 4810 Gmunden wolfgang.sageder@gmunden.ooe.gv.at 0664 7501 1100 www.gmunden.at

auf Facebook teilen twittern