Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mobi Projekt

Ziele/Ideen:
- Anregung zu umweltfreundlicher Mobilität
- Erhöhung der Sicherheit für Fußgänger und Radfahrer


Kurzbeschreibung:
Nach der Auswertung von Schüler- und Lehrerfragebögen bezüglich der Schulwege gingen die „Öko-Kids“ die Wege ab und dokumentierten mit Hilfe zweier Videokameras und Fotoapparate die Gefahrenstellen und Verbesserungsvorschläge; beispielsweise die Errichtung eines Gehsteiges. Filme und Fotos wurden zur Analyse an Herry Consult geschickt.

Resultate:
15 Fahrradhelme zum Ausborgen wurden für mehr Sicherheit bei Radausflügen angekauft. Nach einer Begehung der Schulwege mit Herry Consult und dem Bürgermeister wurde veranlasst, dass die Wartezone vor der Bushaltestelle versetzt und die Bushaltestelle deutlich gekennzeichnet wird. Der Gehsteig ist somit für Fußgängerinnen und Fußgänger wieder frei begehbar. Ein Rad-Workshop vor der Schule fand statt. Die Grüne Meilen Kampagne wurde bereits neu geplant. Der MOBI Aktionstag findet am 22. Juni statt: Die Bevölkerung soll über Neuigkeiten informiert werden und der Radverein unternimmt mit Schülerinnen und Schülern sowie den Lehrkräften einen Radausflug.Einreicher:
Neue Mittelschule Zurndorf
Irene Brandstetter
A-2424 Zurndorf
hs.zurndorf@bildungsserver.com
+43/2147/2224
Partner:
Umweltbildung