Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mobilitätstag des LFZ für Gartenbau Schönbrunn 2013

Ziele/Ideen

- Bewußtseinsbildung über die Komplexität von Mobilität,
- (Fehl-)Entwicklungen und deren Folgen aufzeigen,
- (kleinräumige) Alternativen freudvoll erfahren,
- eingeschränkte Mobilität selbst erleben.

Kurzbeschreibung

Thementag mit Vorträgen und Stationenbetrieb, von SchülerInnen des Maturajahrganges für die ganze Schule geplant, organisiert und durchgeführt.
Der Stationenbetrieb reichte von einem Rollstuhl- und einem Parkour-Workshop über das Probefahren mit Lastenrädern und Fahrradkuriositäten bis zur Feinstaubmessung und einer Radl-Rally.

Resultate

Der Mobiolitätstag ist großartig aufgenommen worden, hat den SchülerInnen und Lehrpersonen tiefe Einsichten gebracht und auchg viel Spaß bereitet.
Die Wahrnehmung der eigenen Mobilitätsbedürfnisse und die Auswirkung der Verkehrsmittelwahl für die Befriedigung dieser Bedürfnisse wurde sehr intensiviert.

Einreicher

HBLFA (LFZ) für Gartenbau Schönbrunn in Wien
Herr DI Bernhard Wagenknecht
Grünbergstraße 24
A-1130 Wien

+43 1 8135950329
b.wagenknecht@gartenbau.at

Partner

DI Bernhard Wagenknecht HBLFA für Gartenbau Schönbrunn in Wien

auf Facebook teilen twittern