Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

MobiTipp – Die Nahverkehrsinfo Mühlviertel

Ziele / Ideen:
Das Aufgabengebiet von MobiTipp umfasst die Betreuung von 121 Gemeinden des Mühlviertels in sämtlichen Mobilitätsfragen, insbesondere die Weiterbetreuung der erfolgten regionalen Verkehrskonzepte des Öffentlichen Verkehrs im Jahre 2001 Bezirk Perg, im Jahre 2004 Freistadt und Teile Urfahr-Umgebung, im Jahre 2006 Rohrbach und Teile Urfahr-Umgebung).
Ziel ist die Attraktivierung und die Verbesserung des Angebotes im Öffentlichen Verkehr, um die Erreichbarkeit der wichtigsten Einrichtungen der Nahversorgung sicherzustellen und um die Regionen nachhaltig zu stärken. Zugangsbarrieren zum Öffentlichen Verkehr werden abgebaut.

Kurzbeschreibung:
Um auf die Bedürfnisse der Fahrgäste eingehen zu können, wurde im Bezirk Perg ein Verkehrskonzept erstellt und mit September 2001 umgesetzt. Im Herbst 2002 wurde die erste Mobilitätszentrale eröffnet. MobiTipp bietet neben der übergreifenden Fahrplanauskunft auch umfangreiche Informationen für Einzelpersonen, Gemeinden, Sozialeinrichtungen und auch Schulen. Die Mobilitätszentrale nimmt Anregungen der Fahrgäste auf, um das Angebot abstimmen zu können. Seit Dezember 2006 haben sich 121 Gemeinden des Mühlviertels zu drei Regionen zusammengeschlossen, die von MobiTipp betreut werden.
Die Aufgaben der Mobilitätszentrale gehen weit über die regionalen Fahrplanauskünfte hinaus. Sie wird zum Zentrum für den Öffentlichen Verkehr des gesamten Mühlviertels ausgebaut. Die Mitarbeitenden sind für die Bewerbung und die Entwicklung des Angebotes mitverantwortlich.

Resultate:
In Zusammenarbeit mit dem Land, den Regionalverbänden und MobiTipp ist es gelungen, die verbesserten Angebote zu bewerben und daraus resultierend die Fahrgastzahlen zu steigern. Weiters wird der oberösterreichische Verkehrsverbund heuer eine aussagekräftige Evaluierung dieser Verkehrskonzepte beginnen. Durch das Beschwerdemanagement werden die bestehenden Regionalverkehrskonzepte laufend verbessert.Einreicher:
MobiTipp – Nahverkehrsinfo Mühlviertel
Andrea Falkner
Linzerstraße 2
+43/7262/53853
office@perg.mobitipp.at
www.mobitipp.at
Partner:
Amt der OÖ Landesregierung, Abteilung Verkehrskoordination Gemeindeverbände Regionalverkehr Donauraum Perg, Gemeindeverband Gusen – Aist – Naarn, Gemeindeverband Oberes Mühlviertel OÖ Verkehrsverbund-Organisations GmbH
auf Facebook teilen twittern