Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Pedibus Wieselburg

Pedibus Wieselburg
Günther Leichtfried

Ziele/Ideen

Wir haben bemerkt, dass immer mehr Eltern ihre Kinder mit dem Auto in die Schulen bringen. Verstopfte Straßen im Schulbereich, gefährliche Situationen mit querenden Kindern waren nur zwei der daraus resultierenden unliebsamen Folgen. Deshalb haben wir uns entschlossen einen neuen Weg zu gehen und das Projekt "Pedibus" - als "gehende Buslinie" ins Leben gerufen.

Kurzbeschreibung

2012 startete die Stadtgemeinde Wieselburg ein für Niederösterreich bis dahin einzigartiges Projekt. Mehr als 20 Volksschulkinder kommen seither täglich mit dem „Pedibus“ - einer Art Schulbus zu Fuß - in die Schule. Um für die Kinder das Zufußgehen attraktiver zu machen, wird der Schulweg als Buslinie mit Haltestellen mit festgelegten Uhrzeiten dargestellt. Begleitet werden die Kinder auf zwei Routen/Linien von mehr als 20 Betreuerinnen und Betreuern - zumeist Eltern, die nach einem festgelegten Plan als "Bus-Chaffeure" fungieren. Die Stärken des Projekts liegen auf der Hand: Die mit Warnwesten ausgerüsteten Kinder setzen sich spielerisch mit dem Thema Straßenverkehr auseinander und erlernen dabei ein angemessenes und sicheres Verkehrsverhalten. Außerdem ist die Bewegung an der frischen Luft sehr gesund.

Resultate

Das Projekt nützt der Umwelt durch die Verringerung des Verkehrs im Schulbereich. Gewinner sind natürlich auch die Schülerinnen und Schüler, die sich bereits am Morgen an der frischen Luft bewegen, sicheres Verhalten als Verkehrsteilnehmer erlernen und in der Gruppe an der Stärkung ihrer sozialen Kompetenz arbeiten können. Die Kinder haben Freude daran und viele Schülerinnen, die dem Volksschulalter bereits entwachsen sind, aber mit dem Pedibus früher in die Schule gegangenen sind, gehen auch weiterhin zu Fuß in die Neue Mittelschule oder das Gymnasium.

Einreicher

Stadtgemeinde Wieselburg Herr Bgm. Mag. Günther Leichtfried Hauptplatz 26, 3250 Wieselburg office@wieselburg.at 07416/52319www.wieselburg.gv.at

auf Facebook teilen twittern