Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

PubliRide Baden - Das Mitfahrnetzwerk für die Region

Ziele/Ideen

Baden ist ein wichtiges regionales Zentrum, was sich auch am Verkehrsaufkommen zeigt: Täglich fahren 55’000 Autos durchs Stadtzentrum. Staus und Wartezeiten an neuralgischen Punkten sind schon heute an der Tagesordnung. Mit der Grossbaustelle
beim Schulhausplatz - Untertunnelung eines der stärkstbefahrenen Knoten der Shweiz während 2.5 Jahren - kann es zu weiteren Engpässen kommen. Fahrgemeinschaften können helfen, Verkehrsprobleme zu vermindern. Mit PubliRide Baden stellen badenmobil und PostAuto eine Plattform zur Verfügung, um solche Fahrgemeinschaften zu bilden. Dies ist ein aktiver Beitrag, um Platz auf den Strassen zu sparen und zugleich die Umwelt zu schonen. Bei 100 Fahrgemeinschaften von je zwei Personen können umgerechnet 400 Meter Stau vermieden werden.

Kurzbeschreibung

Beim Projekt handelt es sich um eine Kooperation von badenmobil, PostAuto Schweiz AG und flinc AG, dem Entwickler und Betreiber eines deutschen Mitfahrnetzwerks, das sein Know-how nun auch in der Schweiz anbietet. PostAuto ist überzeugt, dass sich öffentlicher und privater Verkehr dank PubliRide ideal ergänzen lassen. Für jeden Bedarf gibt es jeweils das passende Verkehrsmittel. Via flinc und die PostAuto-App lassen sich mit nur einer Abfrage Verbindungen des öffentlichen Verkehrs und Mitfahrgelegenheiten gleichzeitig darstellen. Dies ist bisher einmalig in der Schweiz.

Resultate

Am 29. Mai 2015 haben wir das Projekt mit einer Medienkonferenz lanciert. Mitte Juni haben wir bereits 224 Mitglieder und pro Woche über 300 Fahrtangebote und Mitfahrgesuche.

Einreicher

PostAuto Schweiz AG - Mobilitäslösungen
Frau Dipl. Ing. (FH) Anja Benesch
Bahnhofstrasse 61
CH-5000 Aarau

+41 58 667 1385
anja.benesch@postauto.ch

Partner

Beatrice Meyer badenmobil

auf Facebook teilen twittern