Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Radfahren in der Stadt für Anfänger - Aufbau eines Netzwerk für Begleitung

Ziele/Ideen

Anteil des Radverkehrs in der Stadt steigern

Kurzbeschreibung

Hintergrund: Viele Leute fahren in Ihrer Freizeit und am Land gerne mit dem Fahrrad, getrauen sich aber in der Stadt nicht so Recht.
Mit meinem Projekt soll ein Netzwerk aus Stadtradler/innen geschaffen werden, die bereit sind, noch-nicht Stadtradler/innen auf ihren ersten Wegen mit dem Fahrrad in der Stadt zu begleiten, z.B. am Weg in die Arbeit, damit diese in weiterer Folge selbständig im Stadtverkehr mit dem Fahrrad unterwegs sein können.

Resultate

Weniger Flächenverbrauch, geringerer CO2 Ausstoss... alle positiven Auswirkungen eines gesteigerten Anteil des Fahrradverkehrs.
Gesteigertes Bewusstsein für die Alltagstauglichkeit von Fahrrädern für den Stadtverkehr.

Einreicher

privat
Frau Dipl-Ing. Brigitte Weiß
Westbahnstr. 26/13
-1070 Wien

+4369919476184
brigitte.weiss1@gmx.at

auf Facebook teilen twittern