Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Radfahren mit Rückenwind - Pedelecs Testen in der Kleinregion 10 vor Wien

Ziele/Ideen

- Elektro-Fahrräder kennenlernen, draufsetzen und das völlig neue Radfahr-Feeling selbst „erfahren“!
- das Bewusstsein für diese innovative und trendige Mobilitätsalternative zum Auto schaffen

Kurzbeschreibung

Die Mobilitätszentrale Korneuburg stellt, unterstützt von Bikestore.cc, Modelle der neuesten E-Bike Generation zur Verfügung. Die „10 vor Wien“ Kommunen holen die Fahrräder für ein bis zwei Wochen zum gratis Testen in ihre Gemeinde. Diese prüfen die E-Bikes auf ihre Tauglichkeit im Gemeindealltag und stellen sie als aufmerksamkeitsstarke Attraktion bei diversen Festen der Bevölkerung vor. Die Testveranstaltungen finden unter Fachberatung statt.

Resultate

- Testveranstaltungen in Hagenbrunn, Enzersfeld, Korneuburg, WKO Bezirksstelle Stockerau/Korneuburg, Langenzersdorf etc.
- Das Interesse an der Testaktion und den Förderangeboten ist seitens Kommunen wie Bevölkerung enorm hoch.
- In einigen Gemeinden steht bereits fest, E-Bikes für den Gemeindealltag anzuschaffen.

Einreicher

Mobilitätszentrale Korneuburg - Die Mobilitätszentrale im Weinviertel
Frau Margit Kraus
Mobilitätszentralen-Managerin Korneuburg
Regionalmanagement Niederösterreich
Hauptplatz 39
A-2100 Korneuburg

+43 676 812 20 350
margit.kraus@euregio-weinviertel.eu

Partner

Bikestore.cc
Norbert Bisko

auf Facebook teilen twittern