Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Shared Taxi

Ziele/Ideen

Manche Bevölkerungsgruppen empfinden den Taxitarif als zu hoch. Das "Shared Taxi" gibt diesen Zielgruppen die Möglichkeit einer günstigen, qualitätsvollen und umweltschonenden Mobilität. Zudem unterstützt das Shared Taxi die Reduktion des Straßenverkehrs in Wien.

Kurzbeschreibung

Taxi 40100 bringt noch im Jahr 2018 das Produkt "Shared Taxi" auf den Markt. Ein Taxi zu "sharen" bedeutet, dass sich zwei Parteien (mit je bis zu zwei TeilnehmerInnen), die eine ähnliche Abfahrts- und Zieladresse haben, einen Wagen teilen können. Fahrgäste können sich dadurch bis zu 50 Prozent des regulären Fahrpreises sparen und schonen dabei auch noch die Umwelt - ein fairer Deal!

Resultate

Noch keine Ergebnisse, da das Projekt noch nicht gestartet wurde. Allgemein ist das Taxi ist ein Teil der Daseinsvorsorge und vollzieht einen Lückenschluss zum öffentlichen Verkehr. Das Shared Taxi im Speziellen nützt durch den günstigeren Preis vor allem preisbewussten Kunden, die umweltbewusst transportiert werden möchten.

Einreicher

CC Taxicenter GmbH Frau Mag. Eveline HruzaPressesprecherin Pfarrgasse 54, 1230 Wien e.hruza@taxi40100.at 01 61455 8540676 879910854www.taxi40100.at

Partner

Austrosoft: Entwicklung der APP