Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Sicherheit für Fahrradfahrer

Ziele/Ideen

Mein Ziel ist es die Sicherheit der Fahrradfahrer im Straßenverkehr zu erhöhen.
Desshalb habe ich ein Produkt entwickelt welches in verschiedenen Situationen die Sichtbarkeit des Fahrradfahrer erhöht.

Derzeit läuft gerade eine Fundingaktion um die Pilotserie herstellen zu können.

Hier finden sie nochmals die Beschreibung und ein Video von dem ersten Prototypen: www.startnext.de/senlight


Kurzbeschreibung

Das Produkt "Senlight" ist ein komplett automatisiertes Blinksystem dass der Radfahrer auf dem Handrücken trägt. Beim Ausstrecken der Hand (um einen Abbiegevorgang anzuzeigen) wird das Gerät aktiviert und es fängt an zu blinken. Das Gerät blinkt so lange bis der Radfahrer wieder an den Lenker greift. Sollte der Fahrradfahrer stürzen, aktiviert das Gerät die LED in einem alternierenden S-O-S Modus. Dies ist bei Mountainbiker sehr hilfreich, wenn sie abseits der Strecke verunfallt sind. Zusätzlich werden Daten wie z.B. Datum, Uhrzeit, Abbiegevorgang und Unfall/erschütterung mitprotokolliert.

Resultate

Der Erwartete Nutzen liegt ganz einfach in der Vermeidung von Unfällen. Durch das Gerät sollen möglichst viele Unfälle verhindert werden. Wenn das Gerät ein Erfolg wird, werde ich ein Startupunternehmen Gründen, welches sich auf Sicherheitsgeräte für Fahrradfahrer spezialisieren wird.

Einreicher

Herr Ing Daniel Leeb
A-6850 dornbirn

auf Facebook teilen twittern