Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

SKGLB 2015+ – Technisches Konzept für die Wiedererrichtung der Salzkammergut Lokalbahn

Ziele / Ideen:
Ziel dieser Diplomarbeit war eine Untersuchung der technischen Parameter, die eine Voraussetzung für weitere Untersuchungen einer Wiedererrichtung der Salzkammergut Lokalbahn (SKGLB) sind.
Dabei wurden die derzeitigen und zukünftigen globalen und regionalen Rahmenbedingungen (Klimawandel) berücksichtigt sowie auf technische, logistische, wirtschaftliche und touristische Parameter Wert gelegt.

Kurzbeschreibung:
Zuerst wurde ein Vergleich der möglichen Betriebsformen angestellt und einer eingehenden Analyse unterzogen. Anschliessend wurden die grundlegenden technischen Parameter unter Berücksichtigung eines sinnvollen zukünftigen Betriebskonzeptes definiert. Diese grundlegenden technischen Parameter wurden dann auf die Trassenentwürfe aus den Diplomarbeiten von DI Gertraud Grössinger und DI Susanne Schwaighofer angewendet. Deren Trasse wurde zwecks Optimierung auf die in dieser Diplomarbeit getroffenen Prämissen adaptiert.

Resultate:
Dieses Konzept sieht die Wiedererrichtung der „Ischlerbahn“ als moderne Regional-Stadtbahn in Normalspur vor – unter Wahrung der technischen Kompatibilität mit der Salzburger Lokalbahn auf Grund der angedachten Einbindung in den Salzburger Lokalbahnhof. Auf Grund der Siedlungsstruktur wurde teilweise eine Neutrassierung durchgeführt, um die Quellen des Individualverkehrs zu erschliessen. Zur schnelleren Realisierung ist eine Verknüpfung mit der Westbahn vorgesehen. Ein touristischer Betrieb mit historischen Originalfahrzeugen wurde berücksichtigt. Eine Fahrzeit von unter 90 Minuten im Regionalzugsverkehr und unter 60 Minuten im Eilzugsverkehr zwischen Salzburg und Bad Ischl ist anzustreben. Des weiteren ist eine dichte Folge von Haltestellen anzustreben, um das Fahrgastpotential möglichst optimal auszuschöpfen.
Einreicher:
DI (FH) Clemens J. Perner
A-4820 Bad Ischl
http://perner-cj.gmxhome.de
Partner:
FH Joanneum GmbH, Studiengang Infrastrukturwirtschaft SKGLB Reengineering Ges.n.b.R. Konsortium zur Wiedererrichtung der Salzkammergut-Lokalbahn Amt der Salzburger Landesregierung, Abteilung Raumplanung Salzburger Lokalbahn
auf Facebook teilen twittern