Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Sommercard Schladming-Dachstein

Ziele/Ideen:
Bereitstellung eines Inklusivangebotes für alle Urlaubsgäste in der Urlaubsregion Schladming-Dachstein. Die Besucherinnen und Besucher sollen alle Sommerurlaubsleistungen (Öffentlicher Verkehr, Bergbahn, Hallenbad, Museen, etc.) kostenlos über den gesamten Zeitraum ihres Aufenthaltes nutzen können und somit aktiver und mobiler werden.

Kurzbeschreibung:
In der Urlaubsregion Schladming-Dachstein erhalten Gäste seit dem Jahr 2007 im Sommer automatisch ab einer Übernachtung eine Alles-Inklusive-Karte. Mit der personalisierten Sommercard können Öffentliche Verkehrsmittel und über 100 Freizeitattraktionen gratis genutzt werden. Zusätzlich gibt es auf über 70 Urlaubsleistungen Ermäßigungen bis zu 50 Prozent - wie zum Beispiel Fahrradverleih.

Resultate:
- Kostenlose Benützung von öffentlichen Verkehrsmitteln, Wandertaxis und Bergbahnen; folglich: Rund 100.000 zusätzliche Fahren mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und rund 260.000 Fahrten mit den Bergbahnen zwischen Mai und Oktober jeden Jahres
- Weniger Pkw-Fahrten auf den Bergen
- Größte Inklusivkarte in Österreich mit rund 800 Vermietungsbetrieben und 100 kostenlos zu beziehenden Leistungen
Einreicher:
Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Hermann Gruber
A-8970 Schladming
info@schladming-dachstein.at
+43/3687/23310
www.sommercard.infoPartner:
ARGE Schladming-Dachstein Sommercard
auf Facebook teilen twittern