Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Stadt und Freiraum - Stadterweiterung und Siedlungsstruktur

Ziele/Ideen:
- Flächensparende Siedlungserweiterung
- Alltagsorientierte Planung
- Stadt der kurzen Wege
- Effizientes Erschließungssystem mit hoher Qualität für Fußgängerinnen und Fußgänger und Radfahrende
- Sparsamer Umgang mit individuellen und kommunalen Ressourcen
- Planung von Stadtteile mit guter Freiraumversorgung


Kurzbeschreibung:
Innerhalb des Projekts „Stadt und Freiraum – Stadterweiterung und Siedlungsstruktur“ wurden Planungsvorschläge für eine flächensparende, qualitativ hochwertige Stadtentwicklung in Graz Reininghaus erarbeitet. Im Bereich der öffentlichen Freiräume kommt den Straßen besondere Bedeutung zu. Als lineare Freiräume durchziehen sie die Stadt und auf ihnen vollzieht sich das öffentliche Leben. Die Straße nicht nur als Verbindungselement sondern auch als Freiraum zu verstehen erweitert den Blick und zeigt, dass eine hochwertige Straßenausstattung und Zonierung der Straßenfreiräume zu einer besseren Nutzbarkeit führt.

Resultate:
In acht Projektgruppen wurden unterschiedliche Lösungen erarbeitet.Einreicher:
Projektgruppe BOKU Graz-Reininghaus
Katharina Dipl-Ing. Gugerell
A-1180 Wien
office@boku.ac.at
+43/1/47654
auf Facebook teilen twittern