Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Stubai Super Card

Ziele/Ideen

Ziel ist es den Gästen des Stubaitales die uneingeschränkte Mobilität während Ihres Aufenthaltes zu gewährleisten, in dem der Gast getrost auf das eigene Fahrzeug verzichten kann. Es geht hierbei nicht nur um den klassischen "Transport" des Gastes auf der Straße, sondern um die Schaffung eines gesamtlichen Urlaubspaketes für den Gast, das über den gesamten Aufenthaltszeitraum ein unvergessliches und gleichzeitig umweltbewusstes Erlebnis bietet.

Kurzbeschreibung

Die Stubai Super Card ist die neue Destinationskarte der Urlaubsregion Stubaital. Mit der Stubai Super Card können Gäste, die ihren Urlaub in einem teilnehmenden Partnerbetrieb verbringen, folgende Leistungen kostenlos nutzen: Jeweils eine Berg- und Talfahrt pro Tag mit den 4 Stubaier Bergbahnen (Stubaier Gletscherbahn, Schlick 2000, Elferlifte Neustift und Serlesbahnen Mieders), eine Fahrt pro Tag mit der Sommerrodelbahn in Mieders, der kostenlose Eintritt in das Hallenbad Neustift, das Freibad Neustift sowie das Freibad Mieders. Weiters ist die uneingeschränkte Nutzung des Busverkehrs von der Landeshauptstadt Innsbruck bis ins Stubaital mit Bus und Stubaitalbahn inkludiert. Ebenso ist für den Gast bereits die Anreise kostenlos, womit das Gesamtangebot eine gute Alternative zur Nutzung des eigenen PKW darstellt.

Resultate

Die Stubai Super Card ist nun seit 29. Mai 2014 gültig und wird über die gesamte Sommersaison bis hin zum 17. Oktober erhältlich sein. Es konnte bereits in den ersten Tagen eine starke Frequenz bei den Transportleistungen Seilbahnen, Bus und Bahn registriert werden. Damit stellt die Stubai Super Card eine enorme Qualitätsverbesserung für die Gäste des Stubaitales dar. Da in den ersten Tagen nach dem Start des Projektes eher schlechtes Wetter herrschte, nutzten die Gäste vorwiegend die inkludierten Leistungen Bus und Bahn, um die Landeshauptstadt Innsbruck zu besuchen, da das Stubaital nur 20 km entfernt liegt. Wir hoffen natürlich, dass sich die Stubai Super Card in den kommenden Monaten etabliert und die Gäste des Stubaitals dazu animiert, den Urlaub weitestgehend ohne den eigenen PKW zu verbringen.

Einreicher

Tourismusverband Stubai Tirol K.ö.R.
Herr Klaus Gleirscher BA
Dorf 3
A-6167 Neustift im Stubaital

+43 50 1881 140
klaus.gleirscher@gmx.net

auf Facebook teilen twittern