Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Tapetenwechsel - Mit öffentlichen Verkehrsmitteln das Montafon erleben

Ziele/Ideen

Das Montafon bietet mit seiner atemberaubenden Naturlandschaft herrliche Möglichkeiten dem Alltag zu entfliehen. Das gut ausgebaute Bahn- und Busnetz bietet die umweltfreundliche Voraussetzung dafür. Durch die
Verbindung beider Elemente entstehen neue Möglichkeiten, die Region zu entdecken, weil Ausgangs- und Endpunkt nicht mehr dieselben sein müssen.
Jede der 44 Ausflugskarten kann mit der beigelegten Klarsichthülle zusammen mit dem Fahrplan gut geschützt mit auf den Weg genommen werden kann.
Ziel dieses Produkts ist es, das attraktive Angebot öffentlicher Verkehrsmittel bewusster und das "Umsteigen" vom Auto so attraktiv wie möglich zu machen.

Kurzbeschreibung

„Tapetenwechsel – Ausflüge im Montafon“ heißt eine neue Sammlung von 44 Ausflugstipps, die optimal auf die öffentlichen Verkehrsmittel abgestimmt sind. Dadurch müssen Ausgangs- und Endpunkte nicht mehr dieselben sein und es eröffnen sich zahlreiche neue Routen.

Jede Route ist auf einer eigenen Faltkarte beschrieben, die in einer Klarsichthülle zusammen mit dem Fahrplan gut geschützt mit auf den Weg genommen werden kann.

Piktogramme geben einen schnellen Überblick über den Charakter der Ausflüge. Fotos und Landkartenausschnitte ergänzen die Informationen.

Die Serie „Tapetenwechsel – Ausflüge im Montafon“ soll wachsen und wird periodisch durch neue Ausflugskarten ergänzt.

Resultate

Seit Verkaufsbeginn im Frühjahr 2012 wurden bereits 250 Tapetenwechsel über den Buchhandel an Endkunden verkauft. Im Juli wurde eine spezielle Aktion für die Ausstattung der Beherbergungsbetriebe im Montafon gestartet, durch die künftig auch Aufenthaltsgäste auf die neuen Möglichkeiten mit Bus und Bahn angesprochen werden. Bis Ende des Jahres sollen weitere 800 Stück an interessierte Ausflügler verkauft sein. 2013 werden die ersten Erweiterungskarten angeboten.

Einreicher

Kairos Wirkungsforschung und Entwicklung gGmbH
Herr Christoph Breuer
Kirchstraße 35
6900 Bregenz

+43 664 88454398
cb@kairos.or.at

Partner

Montafonerbahn AG
Bertram Luger

auf Facebook teilen twittern