Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Umweltfreundliche Mobilität

Ziele/Ideen:
Verwendung von treibstoffsparenden und abgasarmen Fahrzeugen im Betrieb.


Kurzbeschreibung:
Da Besch und Partner viel für ihre Kunden unterwegs sind, ist ein Fuhrpark mit spritsparenden und ökologischen Modellen seit Jahren selbstverständlich.

Resultate:
In den letzten Jahren wurden folgende Fahrzeuge angeschafft:
1990: „mini-el“: Erstes Serien-Elektrofahrzeug, außer Betrieb, mehrere Jahre Betriebserfahrung
1992: Elektrofahrrad Schachner, in Betrieb
2000: Weiteres Elektrofahrrad Schachner, in Betrieb
2000: Smart CDI, außer Betrieb
2002: Audi A2 1,2 TDI „3-Liter-Fahrzeug“, in Betrieb
2004: Peugeot 807 2,0 HDI mit Partikelfilter, in Betrieb
2005: Toyota Prius Hybrid, in Betrieb

Es wurden keine genauen Messungen der tatsächlichen Einsparungen durchgeführt.Einreicher:
Besch und Partner, DI Martin Besch
Rütteleweg 3
A-6800 Feldkirch
besch.partner@verkehrsingenieure.com
+43/5522/76785