Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

ÖAMTC easy way

ÖAMTC easy way
MaaS-045 2019 ÖAMTC Wurnig

Ziele/Ideen

ÖAMTC easy way trägt zur Reduktion von Lärm- und Abgasemissionen im urbanen Raum, zur Entlastung des öffentlichen Personennahverkehrs sowie zur Verbesserung der innerstädtischen Verkehrs-und Parksituation bei.

Kurzbeschreibung

ÖAMTC easy way ist das neue Elektro-Scooter Sharing-Angebot des ÖAMTC. Mit 150 E-Scootern in Wien und 15 in Graz ist der ÖAMTC erstmals in seiner Club-Geschichte als Mobilitätsanbieter aktiv. Die Fahrzeuge werden über die kostenlose ÖAMTC easy way App gemietet. Nutzen kann dieses Angebot jede volljährige Person mit einem gültigen Führerschein und Kreditkarte. Die Elektro-Miet-Scooter funktionieren nach dem Prinzip des Free-Float-Sharing-Systems.

Resultate

Seit dem Start im August 2018 haben sich bereits 7.500 Kunden registriert, die bis dato rund 25.500 Kilometer zurückgelegt haben (Stand Mai 2019). Das entspricht einer Weltumrundung am 50. Breitengrad.

Einreicher

ÖAMTC
Frau Christoph Matschiner
Baumgasse 129, 1030 Wien
christoph.matschiner@oeamtc.at
017119921566

www.oeamtc.at

auf Facebook teilen twittern