Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Autofreie Innenstadt und Stadtteil-Oasen

ro_004_autoftreie-innenstadt-und-stadtteil-oasen_bfpobbaobpmepekk-1024x649
Alexander Engel

Ziele/Ideen

Dem Innenstadt-Sterben wird einhalt geboten; die Abwanderung aus ländlichen Gebieten wird reduziert; die dringend notwendige Mobilitätswende wird unterstützt; lokale Gemeinschaften können sich aufbauen durch das Schaffen von Räumen... und das alles ohne erhobenen Zeigefinger sondern mit einem inklusiven und familienfreundlichen Gesamtkonzept.

Kurzbeschreibung

Das Konzept besteht aus der Umsetzung der autofreien Innenstadt Villachs in drei Phasen sowie der Errichtung von dezentralen Stadtteil-Oasen. Das Ziel ist, Mobilitätswege zu verkürzen und die menschengerechte Nutzung von öffentlichen Räumen zu ermöglichen. In Phase eins wird ein definiertes Gebiet in der Innenstadt als Begegnungszone umgestaltet, in Phase zwei werden Parkhäuser an neuralgischen Punkten mit Busverbindungen ausgestattet, die kurze Intervalle haben und darum kleine Routen zurücklegen. Außerdem soll am Stadtrand ein City-Hub für die Anlieferung und Verteilung von Waren in die Innenstadt entstehen. In Phase drei wird die Einfahrt in die Innenstadt nur mehr für geregelte Transporte von Waren und Personen sowie Blaulichtorganisationen erfolgen. Die Stadtteil-Oasen ergeben sich als sinnvolle Ergänzung an den Stadträndern, um eine Zentralisierung von Mobilitätswegen zu vermeiden und Dinge des täglichen Bedarfs allen leicht zugänglich zu machen. Diese werden durch Rad-Schnellwege miteinander verbunden.

Resultate

Das Konzept wurde durch mehrere Anträge im Villacher Gemeinderat eingebracht. Durch das Konzept wurden die politischen Vertreter:innen für alternative Mobilitätskonzepte sensibilisiert, auch wenn der Beschluss mehrheitlich abgelehnt wurde. Antrag siehe: https://www.verantwortung-erde.org/wp-content/uploads/2019/03/Selbst%C3%A4ndiger_Antrag_Grundsatzbeschluss_autofrei.pdf

Einreicher

Verantwortung Erde
Frau Julia Hueter
Möltschacherweg 60, 9500 Villach
julia@verantwortung-erde.org
06645200772

www.verantwortung-erde.org

Partner

Verantwortung Erde: Ideenbringer

Stadt Villach - Verkehrsreferat: Politische Verantwortlichkeit (seit 03/21)

auf Facebook teilen twittern