Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

"ÖBB Mein Bahnhofsgreißler" in Hollabrunn, Melk und Mistelbach

Ziele/Ideen

Aus KundInnenbefragungen wissen wir, dass sich gerade PendlerInnen Einkaufsmöglichkeiten an Bahnhöfen wünschen. Sie wollen sich bspw. in der Früh eine Jause kaufen oder am Abend beim Heimkommen Einkäufe für den täglichen Bedarf direkt am Bahnhof erledigen. Dabei wünschen sie sich vor allem die entsprechenden Öffnungszeiten. Genau diese Anforderungen erfüllt der "ÖBB Mein Bahnhofsgreißler". Ebenso werden dadurch auch Lücken in der regionalen Nahversorgung abgedeckt.

Kurzbeschreibung

Die ÖBB ergreifen verschiedenste Maßnahmen, um ihre Bahnhöfe für KundInnen noch attraktiver zu machen. So entstand die Idee des „ÖBB Mein Bahnhofsgreißler“. Für das Projekt konnten die Doppler Gruppe und das Handelshaus Kiennast als Partner gewonnen werden. Im November 2018 wurde der erste "ÖBB Mein Bahnhofsgreißler" in Hollabrunn eröffnet, die Standorte Melk und Mistelbach folgten im Februar 2019. Neben ausgedehnten Öffnungszeiten auch am Wochenende und an Feiertagen, bieten die "ÖBB Mein Bahnhofsgreißler" ein umfangreiches Sortiment: KundInnen können aus einer Vielzahl an belegten Backwaren sowie kalten und heißen Snacks-to-go wählen. Eine hochwertige Kaffeetheke und eine vielfältige Auswahl an Lebensmitteln und sonstigen Produkten sind Bestandteil des Konzepts. Natürlich gibt es auch ÖBB-Fahrkarten sowie Verbundtickets zu kaufen. Ziel ist es den KundInnen mehr Service zu bieten, ihnen Zeit und Wege zu ersparen und einen zusätzlichen regionalen Nahversorger zur Verfügung zu stellen.

Resultate

Die bisher umgesetzten Standorte verstehen sich als Pilotprojekte. Das Feedback unserer Partner in den ersten Monaten ist sehr gut. Das Sortiment, welches angeboten wird und der Fahrkartenverkauf wird von den KundInnen gut angenommen. An einer Ausweitung des "ÖBB Mein Bahnhofsgreißler"-Konzepts auf weitere Bahnhöfe in Niederösterreich bzw. in anderen Bundesländern wird bereits gearbeitet.

Einreicher

ÖBB-Immobilienmanagement GmbH
Herr Patrick Muigg
Nordbahnstraße 50, 1020 Wien
patrick.muigg@oebb.at
+43 1 93000-41904
+43 664 2869362
https://immobilien.oebb.at

Partner

ÖBB-Infrastruktur AG: Kooperationspartner

ÖBB-Personenverkehr AG: Martin Schmutz

Doppler Gruppe: Walter Mazzulini

auf Facebook teilen twittern