Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Bürgerservice Mobilität - Patenschaft für mobile Freiheit

Ziele / Ideen:
• Kommunen schaffen Fahrzeug-Pools an, die von Graf-Carello betreut und gewartet werden
• Die Nutzenden haben eine 24-Stunden Mobilitätsgarantie, mobilen Pannendienst auch am Wochenende
• Firmen und Organisationen übernehmen Patenschaften für die mobile Freiheit, mit vielfältiger Werbemöglichkeit auf den Fahrzeugen
• Die Fahrzeuge werden durch ein Kostenbeteiligungsmodell für jeden leistbar

Kurzbeschreibung:
Bürgerservice „Mobilität“ funktioniert vergleichbar mit dem Krankenbettenservice des Hilfswerkes.
Ein dafür vorgesehener Fahrzeugpool steht den Bürgern zur Verfügung. Über eine zentrale Stelle erfolgt die Vergabe und Verwaltung der E-Fahrzeuge. Dort ist über eine Datenbank jederzeit der Status abrufbar.

Resultate:
• Die erste Patenschaft wurde von der Firma Banner Batterien im Dezember 2006 übernommen.
• Es wird derzeit im Pilotbezirk Fürstenfeld für das kommende Jahr dieses neuartige Mobilitätsmodell über das Rote Kreuz Fürstenfeld angeboten.
• Weitere Bezirke werden ebenfalls dazu eingeladen. Da das Unternehmen in der Oststeiermark ansässig ist, wird vorerst diese Region betreut.
Einreicher:
S. Graf, Carello Elektrofahrzeuge Erzeugungs- und Vertriebsges.m.b.H.
Ing. Mag(FH) Richard Graf
Nestelbach 77
A-8262 Ilz
+43/3385/8282
office@graf-carello.com
www.graf-carello.com
Partner:
Rotes Kreuz Fürstenfeld, Banner Batterien,