Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Campingreise von Graz nach Nordschweden mit der Bahn - Sommer 2009

Ziele/Ideen:
Die Durchführung des Projektes soll beweisen, dass man auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln eine interessante, längere Reise durch Europa absolvieren kann. Da zurzeit nur drei Prozent aller Auslandsurlaube mit der Bahn bestritten werden, es zur Erreichung der Klimaschutzziele jedoch eines weit höheren Prozentsatzes bedarf, sollte dieses Projekt Vorbildwirkung haben.

Kurzbeschreibung:
Über 7.000 Kilometer werden durch eine effiziente Zeitplanung und durch Inanspruchnahme von Liegewagenstrecken absolviert. Im beiliegenden Reiseplan werden auch die ökologischen und ökonomischen Vorteile dargestellt.

Resultate:
Zum Zeitpunkt des Eintreffens der Einreichung lagen noch keine Rasultate vor, da die Reise erst für Sommer 2009 geplant ist.Einreicher:
Harald Leutschacher
A-8053 Graz