Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

CC TV StudioBike

Ziele/Ideen

Der Lastenfahrradhersteller CycleCraft hat gemeinsam mit W24 und der Wiener Zeitung ein TV Studio auf einem Lastenfahrrad entwickelt. Ziel ist es Aufnahmen im öffentlichen Raum machen zu können und dabei die Annehmlichkeit eines Studios mit Sitzmöglichkeit, fixen Kameraeinstellungen, kleinen Monitoren und Funkmikrofonen zu bieten.

Kurzbeschreibung

Lastenfahrräder sind nicht nur für den Transport von A nach B geeignet, sondern bieten auch die Möglichkeit ganz neue Anwendungsfelder zu erschließen. Sozusagen nicht nur Kleintransporter zu sein, sondern auch eine Attraktion zu werden. Das StudioBike soll diesen Beweis antreten.

Auf dem E-Lastenfahrrad können Interviews in der ganzen Stadt und wenn gewünscht fahrend aufgezeichnet werden. Der/die ReporterIn kann entweder selbst fahren, oder mit dem/der InterviewpartnerIn auf dem Lastenfahrrad platz nehmen und die Sendung machen. Das E-Bike hat ausreichend Strom für Kameras und Licht an Board.

Die erste Sendung http://www.w24.at/W24-vor-Ort/825745

Resultate

Nach einer Initialidee von Cyclecraft und einer Projektausarbeitung durch Matthias Bernold konnten W24 und die Wiener Zeitung als Projektpartner gefunden werden. Das Ergebnis dieses Projekts ist ein weltweit einzigartiges Beispiel für die Nutzung von Lastenfahrrädern, das nun mit einem eigenen Sendekonzept ausgestattet wird.

Einreicher

CycleCraft
Alexander Wolf
Seegasse 20-22/1
A-1090 Wien

Tel: 0699 10303120
wolf(at)cyclecraft.at

Partner

Michael Kofler W24 - Das Stadtfernsehen