Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

CONNECT MOBILITY: Die nachhaltige Mobilitäts-APP

CONNECT MOBILITY: Die nachhaltige Mobilitäts-APP

Ziele/Ideen

Durch meiner jahrelangen Tätigkeit im Elektromobilitäts-Infrastruktur-Bereich habe ich gelernt Mobilität zu beobachten und eine Beobachtung, die jeder von uns tagtäglich gezwungen ist zu machen, ist das ALLEINPENDELN in die Arbeit oder Bildungseinrichtung. Die Erkenntnis der enormen Anzahl der Personen die mit einem Fahrzeug alleine in die Arbeit fahren, bildet die Ausgangslage meiner Forschungsarbeit und das Engagement mit CONNECT MOBILITY dies zu verändern.
Glaubt man der Statistik, arbeiten mehr als die Hälfte der Erwerbstätigen 53,0% (Statistik Austria) nicht in ihrer Wohngemeinde.

Kurzbeschreibung

Bei CONNECT MOBILITY handelt es sich um eine innovative und einzigartige Smartphone App, in der Fahrgemeinschaften, Car- & Bike Sharing Möglichkeiten und Elektro-Tankstellen vernetzt sind. Dieses Netzwerk können Unternehmen, aber auch andere Institutionen bzw. deren Mitarbeiter zur umweltfreundlichen und unkomplizierten Fortbewegung nutzen.
Unternehmen und Institutionen können sich bei CONNECT MOBILITY registrieren und die Mitarbeiter, Studenten oder Privatpersonen erhalten dadurch Zugriff auf das interne, aber auch extern, angebotene Mobilitäts-Netzwerk. Auf einem Blick stehen den Mitgliedern viele Möglichkeiten offen, sich umweltfreundlich und einfach fortzubewegen.
Mit CONNECT MOBILITY wird ein oft vergessenes aber durchaus wichtiges Ziel verfolgt: Den Personenverkehr (v.a. Pendler) umweltfreundlicher und flexibler zu gestalten, damit in Zukunft niemand mehr !Alleine! mit dem Auto auf die Arbeit, auf die Uni oder anderswo fahren wird - was leider derzeit "state of the art" ist.

Resultate

Die Umsetzung meiner Projektidee ist einfach und kostengünstig. Es reicht dazu eine simple App und Engagement. Ich bin überzeugt das Unternehmen, Bildungseinrichtungen, Gemeinden bis hin zu Länder interessiert sind, ein Netzwerk an Fahrgemeinschaften etc. anzubieten. Der erste Erfolg von CONNECT MOBILITY soll ein Pilotprojekt in interessierten Unternehmen, Unis bzw. Regionen sein.

Einreicher

Herr Florian Lederer Kranzmayerstraße 81 / Top 11 9020 Klagenfurt 066488119241 florian.lederer@orf.at
auf Facebook teilen twittern