Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

E-Mobilität im Abo

E-Mobilität im Abo
Katharina Wirth-Gorbach

Ziele/Ideen

Neue technologische Errungenschaften sind anfangs immer mit Ängsten und Unsicherheiten verbunden. Auch bei der Elektromobilität ist das so – welches Modell mit welchen Reichweiten, Ladeninfrastruktur, Wertverlust, uvm. Um unsere Klimaziele zu erreichen ist es allerdings notwendig, Ängste und Hürden abzubauen und eine nachhaltigere Alternative zu klassischen Verbrennern für ALLE zugänglich zu machen. Elektromobilität muss ohne Risiko „ausprobiert“ werden können, denn auch der Spaß- und Komfortfaktor ist ein wichtiges Entscheidungskriterium. Ein Abo-Modell mit nur 6 Monaten Mindestlaufzeit erfüllt genau die richtigen Kriterien, die moderne Mobilitätskunden suchen. Klassisches Leasing mit 3-4 Jahren Laufzeit oder der Kauf eines E-Autos sind mit einem erhöhten Technologierisiko, langen (Kapital-) Bindungen und hohem Investment verbunden, was bei einem Abo Abo komplett entfällt. Damit ergänzen wir die Initiativen des Bundes in einem der wichtigsten ökologischen Projekte.

Kurzbeschreibung

Nachhaltige Mobilität für eine lebenswerte Zukunft. Mit neuen Technologien, größtmöglicher Freiheit und Flexibilität. Der Weg in die Zukunft der Mobilität muss vor allem einfach sein. Einfach wie bei Spotify und Netflix – Nutzen statt Besitzen. Wir wollen den Einstieg in Elektromobilität so einfach und unkompliziert wie möglich gestalten: Mit nur ein paar Klicks kann man bei vibe ein Abo für ein E-Auto abschließen und schon nach 6 Monaten wieder völlig frei sein. Auf ein anderes Modell umsteigen, mit dem aktuellen Auto weiterfahren oder einfach aussteigen. vibe wurde mit der Vision gegründet, Menschen den Umstieg auf klimaschonende Mobilitätslösungen zu erleichtern und eine flexible und wirklich einfache Alternative zum Autobesitz anzubieten.

Resultate

Jedes vermietete vibe Fahrzeug reduziert den Co2 Ausstoß mit bis zu 4 Tonnen/Jahr. Ein Beispiel: Wären 2.000 PKWs batteriebetrieben, würden pro Jahr ca. 60.000 Tonnen weniger Co2 verursacht werden. Um diese Menge Co2 in der Luft zu binden, benötigt man ca. 4,8 Millionen Bäume! Obwohl wir erst im Herbst 2020 erst so richtig losgestartet haben, hat unsere E-Flotte bereits jetzt schon über 1.600 Tonnen Co2 eingespart! Tendenz stark steigend.
Wir sehen uns auch als Unterstützer und treibende Kraft, die Mobilitätwende aktiv aber vor allem nachhaltig mitzugestalten. Jeder zufriedenen E-Autokunde hat nach unserer Einschätzung 10 Personen im Umfeld, die potentielle E-Auto Nutzer sind. Weiters ist an dieser Stelle auch die Zusammenarbeit mit den regionalen Energieversorgern anzumerken (EVN, Energie Burgenland, Energie Steiermark, Wienenergie). Mit vibe boost kann zu dem Auto-Abo erstmalig auch eine Flaterate mit 100% grünem Ökostrom hinzugebucht werden.

Einreicher

vibe moves you
Frau Katharina Wirth-Gorbach
Richard-Strauss-Straße 32, 1230 Wien
katharina@vibemovesyou.com
+436508303030

auf Facebook teilen twittern