Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

E-Stadtbuslinie

E-Stadtbuslinie
Günther Rampitsch

Ziele/Ideen

Der bisherige Diesel-betriebene Bus fährt auf dieser Linie pro Jahr 49.956km und dies bei einem Verbrauch von 17l/100km. D.h. pro Jahr werden von diesem Bus rund 27t CO2 in die ohnehin schon sehr gelastete Atmosphäre geblasen. Wolfsberg ist außerdem eine Region mit Feinstaubproblemen, welche durch fossil betriebene Fahrzeuge zusätzlich belastet wird. durch einen neuen rein elektrischen BusKurzbeschreibung sollen rund 27t CO2 sowie sonstige Emissionen eingespart werden, da der Bus mit Ökostrom betankt wird.

Kurzbeschreibung

In der Stadtgemeinde Wolfsberg wird im Stadtgebiet von Wolfsberg eine Linie des öffentlichen Verkehrs geführt. Diese Linie ist bei der Bevölkerung sehr beliebt, da diese in die Innenstadt und damit zu den wichtigsten öffentlichen Einrichtungen sowie auch zu den Einkaufsmöglichkeiten führt. Die Parkplatzsituation ist - wie in vielen Städten - sehr angespannt, warum der öffentliche Verkehr sehr attraktiv ist. Bisher wurde diese Linie mit einem Diesel-betriebenen Bus geführt, der jetzt durch einen rein elektrischen Bus ersetzt wird.

Resultate

Der Betrieb startet mit 01.05.20, Ergebnisse liegen leider noch nicht vor.

Einreicher

Stadtgemeinde Wolfsberg
Herr Günther Rampitsch
Rathausplatz 1, 9400 Wolfsberg
guenther.rampitsch@wolfsberg.at
04352537399

www.wolfsberg.at

Partner

Postbus GmbH: Betreiber

auf Facebook teilen twittern