Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

E-WERK - bike-mobile Stromversorgung von Mobilgeräten per Nabendynamo

Ziele/Ideen

Ziel ist die Stromversorgung von Mobilgeräten wie Handy, GPS oder MP3-Player am Fahrrad durch eigene Muskelkraft. So ist man unterwegs unabhängig von Steckdosen, muss auf längeren Touren keine Ersatzakkus mitnehmen und erzeugt ohne Einfluss auf die CO2-Bilanz Strom.

Kurzbeschreibung

Ein Gerät, das die vom Dynamo (oder E-Bike-Akku) abgegebene Energie abnimmt und für Mobilgeräte nutzbar macht.
Das E-WERK - wird an Dynamos oder an Gleichstromquellen bis 50 V angeschlossen.
Frei einstellbare Spannung (2,8 bis 13,3 Volt) und Stromstärke (0,1 bis 1,5 Ampere). Kann auch 12 Volt-Pkw-Geräte betreiben. Es lädt schon bei 15 km/h so schnell wie ein Netzladegeräte.

Resultate

- Sehr hoher Wirkungsgrad.
- Leistung bis 16 Watt.
- Spritz- und regenwasserdicht.
- Universelle Anschlussmöglichkeiten (USB, Mini-USB, Micro-USB) für viele Mobilgeräte und die gängigsten Nabendynamos.
- Eine ökologisch nachhaltig sinnvolle Lösung.

Einreicher

Busch & Müller KG
Herr Sebastian Göttling
Auf dem Bamberg 1
D-58540 Meinerzhagen

+49 2354 9156
s.goettling@bumm.de