Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

e365 - JugendMOBIL

Ziele/Ideen

Ziel ist es, mit der Aktion „e365-JugendMOBIL“ ein modernes Mobilitätsangebot zu entwickeln. Jugendliche sollen nachhaltig an den Öffentlichen Verkehr gebunden werden sowie das Thema E-Mobilität soll vorgestellt werden.

Kurzbeschreibung

Mit der Aktion „e365 - JugendMOBIL“ wird 100 Jugendlichen ein All-Inklusive-Paket im Gesamtwert von 3.500 Euro zum einmaligen Sonderpreis von 365 Euro angeboten.
Dieses Gesamtpaket umfasst:
- einen Elektro-Scooter
- ein Jahres-Ticket der LINZ LINIEN
- die Anmeldekosten und das erste Jahr Haftpflichtversicherung
- Jahresmitgliedschaft „Rad, Moped, Freizeit“ und Fahrsicherheitstraining von ARBÖ
- Gratis-„Tankmöglichkeit“ an den öffentlichen E-Ladestationen der LINZ AG
- diverses Zubehör (Adapter für Benützung der E-Ladestationen, Windjacke, Erste Hilfe Paket etc.) Die Jugendlichen werden darüber hinaus im ersten Jahr intensiv von der LINZ AG begleitet

Resultate

Bereits am ersten Tag nach der Pressekonferenz konnten über 100 Anmeldungen und zu Anmeldeschluss über 600 interessierte Jugendliche gezählt werden. Das große Interesse an dem Thema E-Mobilität wurde damit bestätigt.

Einreicher

LINZ AG für Energie, Telekommunikation, Verkehr und Kommunale Dienste
4021 Linz, Wiener Straße 151, Postfach 1300
Herr DI(FH) Peter Höllerbauer
Wiener Straße 151
A-4021 Linz

+43 664 80340 6324
p.hoellerbauer@linzag.at

Partner

EXPERT Österreich e.Gen.
Stefan Moser

auf Facebook teilen twittern